72h Aktion 2024

banner

Hier findet ihr die offizielle Website der 72-Stunden-Aktion mitsamt einer deutschlandweiten Karte mit allen markierten Aktionsgruppen, mit dem Link zur 72h-App und Inspiration zur Aktion!

Die 72h Aktion Was ist das?

Dieses Jahr ist es wieder soweit. Die bundesweite Sozialaktion des BDKJ und seinen Mitgliedsverbänden „72 Stunden – Uns schickt der Himmel“ geht in die nächste Runde. Zum dritten Mal zeigen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene deutschlandweit was ihr Engagement in der katholischen Jugendverbandsarbeit ausmacht.

Die Projekte greifen politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“. Als teilnehmende Gruppe setzt man sich konkret vor Ort im eigenen Sozialraum ein. Einen Raum, dessen Bedingungen und Probleme man kennt. Die Teilnehmenden werden eben dort für und mit anderen tätig, wo sie auch sonst im Alltag unterwegs sind. Seien es Nachbarschaftstreffen, Partnerschaften zu Asylunterkünften oder der Bau von Klettergerüsten: Als Gruppe hat man Raum zur individuellen Ausgestaltung der Aktion. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen! Die Aktionen können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Die Aktion steht allen Menschen offen, die sich für eine solidarische, gerechte und bessere Welt einsetzen möchten.

Bei der 72-Stunden-Aktion 2019 haben insgesamt mehr als 160.000 Menschen teilgenommen. In ganz Deutschland engagierten sich 3.400 Gruppen für die gute Sache.

Wichtigste Infos auf einem Blick:

Wann: 18.-21. April 2024

Wer: Ihr als Kolpingjugend oder Kolpingsfamilie sowie alle weiteren Mitgliedsverbände im BDKJ, offene Türen oder Schulen - eigentlich jede*r!

Was: gemeinnützige, soziale, politische, ökologische und/oder interkulturelle Projekte

Wo: Bei euch vor Ort - ganz nah!

Warum ihr mitmachen solltet:

share pic

Neben Engagement vor Ort, soziale Projekte und glücklichen Gesichtern erlebt ihr bei der AKtion Gemeinschaft, lernt euren Verband kennen und wirkt über die Verbandsgrenzen hinaus in der Welt!

Ihr wisst nicht welche Aktion ihr angehen wollt?

Auf der offiziellen Website der 72-Stunden-Aktion findet ihr viele Ideen für Aktionen - schaut gerne mal vorbei!

Ansonsten gibt es bestimmt in eurem Umkreis einen Koordinationskreis (meist angeschlossen an das Dekanat), dass euch beraten kann oder sogar "Get it"-Varianten von Aktionen zur Verfügung stellen kann.

Wie ihr mitmachen könnt:

Mitmachen kann bei der Aktion jeder der Lust hat sich zu engagieren und sich aktiv für andere einsetzen möchte! Egal ob Jugendverband, Kirchengemeinde, Schule oder Offene Tür, wir freuen uns über jede Anmeldung.
Möchtest du auch zeigen, was Solidarität bewirken kann? Dann sei dabei!

Seit Anfang Mai ist es möglich sich als Aktionsgruppe hier anzumelden: Zur Anmeldung

wichtige Dokumente:

Hier geht es zum allgemeinen Downloadbereich der offiziellen 72-Stunden-Aktion Website:Downloadbereich

Hier findet ihr das Logo in all seinen Varianten, Stoppi und Sabiene Illustrationen, sharepics, Banner, Grafikelemente, den Aktionssong sowie Arbeitshilfen und Leitfaden Handbücher, für eine bessere Organisation und Absicherung!


Hier geht es zum allgemeinen Downloadbereich des BDKJ DV Paderborn: Website BDKJ DV Paderborn

Hier findet ihr eure Koordinationskreise, Ansprechpartner*innen der Dekanate, wichtige Infos für eure Region, etc.!
Ihr findet hier Infos zum Stoppi Kostüm Ausleihe und Aktuelles.


Den Instagram Kanal, dem es in der Zeit zu folgen gilt: @72stunden_paderborn - Für insights, news und mehr!

Wir sind dabei! Und ihr?

Eindrücke der 72h Aktion 2019

Du hast noch Fragen?

Hier geht es zum FAQ der offiziellen 72h Webiste: Fragen rund um die 72-Stunden-Aktion

Ansonsten melde dich gerne, wir sind persönlich für dich da!

Jetzt neu: unser Kolping-Jugend-Newsletter! Melde dich an und bleib´ auf dem Laufenden.

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.