Einladung zur digitalen Nacht der Lichter

01. Feb 2021

Einladung zur digitalen Nacht der Lichter

Am Freitag, 26. Februar 2021, feiern wir die Nacht der Lichter digital im Hohen Dom zu Paderborn.

Die „Nacht der Lichter“ im Hohen Dom zu Paderborn ist für viele ein fester Bestandteil der Fastenzeit. Im vergangenen Jahr mussten wir wegen der aufkommenden Corona-Pandemie erstmals die Nacht der Lichter schweren Herzens kurzfristig absagen. Umso mehr haben wir gehofft, dass wir in diesem Jahr wieder gemeinsam die 19. Nacht der Lichter feiern können. Wir haben über viele alternative Formate nachgedacht, um nicht schon wieder die Nacht der Lichter absagen zu müssen.

Durch die sehr dynamische Infektionslage der letzten Wochen ist uns jedoch das Risiko zu groß, Menschen aus den unterschiedlichsten Regionen des Erzbistums zusammen kommen zu lassen, zumal größere Menschenansammlungen laut Coronaschutzverordnung des Landes NRW auch für Gottesdienste nicht gestattet sind. Daher haben wir nun entschieden, die Nacht der Lichter nur mit der Vorbereitungsgruppe und einem kleinen Musikteam stellvertretend für die Jugend und alle Gläubigen des Erzbistums stattfinden zu lassen. Sie kann als Livestream über den YouTube Kanal des Erzbistums mitgefeiert werden. Daher laden wir alle herzlich ein, die Nacht der Lichter am digital mitzufeiern und im Gebet verbunden zu sein.

Freitag, 26. Februar 2021, von 20:00 bis 21:00 Uhr
auf dem YouTube Kanal des Erzbistums Paderborn

Als Zeichen der Verbundenheit möchten wir alle einladen, zu Hause ein Licht zu entzünden. Ganz besonders auch für die vielen Menschen, die an dem Coronavirus verstorben sind und für eure persönlichen Anliegen.
Normalerweise bilden die Menschen und die Kerzen ein großes Lichtermeer im Paderborner Dom. Dieses Lichtermeer können wir in diesem Jahr auf das gesamte Erzbistum ausweiten.

Die wichtigste Botschaft heißt: Die Nacht der Lichter findet statt! Im Dom werden wir zwar nur wenige sein, doch im Gebet werden wir in dieser Nacht viele sein.

Fürbitten und Wünsche

Gerne möchten wir eure Fürbitten und Wünsche für die kommende Zeit als Gebetsanliegen mit in die Nacht der Lichter nehmen. Dazu habt ihr mehrere Möglichkeiten:
- Schreibt uns auf den Social Media Kanälen des @jugendhaushardehausen und der @kolpingjugend.dv.paderborn. Dort findet ihr bis zum 24.02.2021 immer wieder im Status entsprechende Hinweise.
- Schickt uns Fotos von euch, euren Familien und Freunden oder eurer Gruppe per Mail an info@go-hdh.de.
Aus allen Fürbitten und Wünschen werden wir die Fürbitten für die Nacht der Lichter erstellen. Alle Fürbitten, Wünsche und Fotos werden wir auf Karten ausgedruckt auf die Altarstufen zu den Kerzen und der Christusikone legen.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.