Viele Wahlen und eine voll besetzte Diözesanleitung

27. Apr 2021

Viele Wahlen und eine voll besetzte Diözesanleitung

Die Diözesankonferenz hat digital getagt und es gibt tolle Ergebnisse zu verkünden!

Am Sonntag, den 25.04.2021 hat die Diözesankonferenz mit über 30 Teilnehmer*innen digital getagt. Nachdem wir mit einem Geistlichen Impuls, einer Vorstellungsrunde und ersten Berichten aus der Diözesanleitung und dem Kolpingwerk in den Tag gestartet sind, haben wir uns dem TOP Fairer Verband gewidmet.

Die Kolpingjugend DV Paderborn wurde bereits 2016 durch das Projekt „Fairer Gemeinde“ im Erzbistum Paderborn als Fairer Verband ausgezeichnet. Durch die Fortführung des Projekts streben wir 2021 eine Re-Zertifizierung an. Darüber wurde der Diko ausführlich berichtet. Anschließend haben wir in Kleingruppen neue und schon bestehende Ideen erarbeitet, wie auch die Arbeit der Ortsebene noch fairer und nachhaltiger gestaltet werden kann.

Nach der Mittagspause und den Berichten aus dem BDKJ und der Kolpingjugend Deutschland, sind wir zu dem wichtigsten und spannendsten Tagesordnungspunkt des Tages gekommen: den Wahlen.
Schon vor wenigen Wochen hat die Diözesanleitung angekündigt, Sebastian Schulz für das Amt der Geistlichen Leitung vorzuschlagen. Dem Wahlausschuss ist es außerdem gelungen drei neue Personen zu finden, die für die bisher vakanten Ämter der ehrenamtlichen Diözesanleiter*innen kandidieren. Auch unsere Diözesanleiterin Rebecca Rediger hat entschieden sich für eine zweite Amtszeit zur Wahl zu stellen.

Für die Delegierten gab es also viel zu tun und am Ende konnte dann ein tolles Ergebnis verkündet werden: Alle fünf Kandidat*innen sind gewählt worden und die Diözesanleitung ist damit wieder voll besetzt! Wir freuen uns sehr, dass Sebastian Schulz neben seinem Amt als Diözesanpräses nun auch als Geistlicher Leiter Teil der Diözesanleitung ist. Außerdem dürfen wir Christoph Fröhleke aus dem Bezirk Wiedenbrück, Finn Tebbe aus der Kolpingjugend Siedlinghausen und Lars Winter aus der Kolpingjugend Westtünnen ganz herzlich als neue Diözesanleiter begrüßen. Dass auch Rebecca Rediger für eine zweite Amtszeit gewählt wurde, macht das Ergebnis perfekt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Delegierten und Gästen für die Teilnahme an der Diko und hoffen, dass wir bei der nächsten Diko im November wieder in Präsenz tagen können.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.